DCF77 Systeme: DCF77 Zeitsignalempfänger, DCF77 Generatoren, DCF77 Simulation

Product Image DCF77 Systeme

Wir stellen ein breites Spektrum von DCF77 Empfängern und DCF77 Generatoren zur Verfügung. Unser DCF77 Korrelationsempfänger generiert Normalfrequenzen und Impulse mit höchster Genauigkeit.



Übersicht: DCF77 Systeme

RU226
DCF77 Empfänger im Kompaktgehäuse
DCF77 Empfänger RU226
RU226
SIM77P
DCF77 Simulator (Europakarte)
DCF77 Simulator SIM77P
SIM77P
DCF600HS
DCF77 Funkuhr für 35mm DIN Hutschiene
DCF77 Funkuhr mit serieller RS232-Schnittstelle, Sekunden-/Minutenimpulsausgang im Kunststoff Kleingehäuse für DIN Hutschiene (DCF 77 Innenantenne AI01 und 5m Kabel im Lieferumfang enthalten).
DCF600HS
C600RS
DCF77 Funkuhr mit RS232-Schnittstelle und integriertem Netzteil (inkl. Antenne und 5m Kabel)
Serielle DCF77 Funkuhr mit integriertem Netzteil und freilaufender Hardwareuhr im Kunststoff Kleingehäuse. 20 mA Ein- und Ausgangsschaltungen sowie Sekunden-/Minutenimpuls über Optokoppler und Sekundenimpuls mit RS232 Pegel auf der D-SUB Buchse verfügbar.
C600RS
PZF600
DCF77 Korrelationsempfänger (Europakarte)
DCF77 Empfänger mit hoher Genauigkeit zur Generierung von Normalfrequenzen und Impulsen
PZF600
GEN170
DCF77 Code-Generator (Europakarte)

Der Codegenerator GEN170 erzeugt alle Signale, die zur Steuerung oder Simulation eines DCF77-kompatiblen Senders benötigt werden:

Alle Ausgangssignale werden von einer einzigen 10 MHz - Referenzfrequenz abgeleitet. Diese Referenzfrequenz kann entweder dem Quarzoszillator auf der Baugruppe (TCXO, optional auch OCXO) entnommen oder extern zugeführt werden. Der Sekundenbeginn kann über einen Impulseingang mit einem externen Signal synchronisiert werden.

GEN170
GEN170TGP
DCF77 Generator im Tischgehäuse
Der Generator GEN170TGP erzeugt ein DCF77-kompatibles Zeittelegramm mit jeder beliebig einzugebenden Zeit. So können Funkuhren oder nachgeschaltete Software auf ihre Funktion zu einer bestimmten Zeit (z.B. Jahr 2010) überprüft werden. Das System GEN170TGP besteht aus den Baugruppen GEN170, einem Netzteil und der DCF77-Simulatorkarte SIM77P. Die Baugruppen sind betriebsbereit und anschlussfertig in einem 19" Tischgegäuse integriert. Über die in der Rückwand befindliche Antennenbuchse kann eine DCF77 Funkuhr direkt angeschlossen und synchronisiert werden.
GEN170TGP


DCF77 Systeme